Winter 2021

Messe Winter 2021

Liebe Seglerinnen und Segler,

unser Hafen, die Uecker und das Haff liegen im Winterschlaf. Ein paar Spaziergänger beobachten das Treiben auf dem Eis, das bis zur Insel Usedom reicht. Akteure sind unheimlich viele Wasservögel, die sicher die Coronaregeln, wie Abstand und Einreise-beschränkung, nicht interessieren. Sie bevölkern Eis und Wasser zu Hunderten.

Ich hoffe,   mit dem Frühjahr können wir uns im Hafen zur Saisonvorbereitung treffen. Der Vorstand   bereitet  Arbeiten im Yachthafen und auch eine MV vor, bei der  wir uns im Pier 24a oder unter freiem Himmel zu Vereinsproblemen austauschen können.

Bleibt gesund und optimistisch
Gert  Herwig Rose

Bildung einer Regattagruppe im Yachtclub Ueckermünde e. V.

Aus den Reihen unserer Jugendlichen wurde der Wunsch an  den Trainer  herangetragen , künftig an Regatten teilzunehmen. Nach Rücksprache mit dem Vorstand erging der Beschluss zur Bildung einer Regattagruppe. Unser Jugendobmann wurde beauftragt (in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand), dazu ein Konzept zu erstellen .

Die erste Anforderung waren natürlich regattataugliche Boote. Damit nicht genug, benötigten wir zusätzlich eine völlige Neuausrichtung in der Jugendabteilung.

– Unterstellplätze für Boote und Material

– Wasserliege- und Anlegestellen für Jollen

– Abgrenzungen (schwimmend) zu anderen Booten (um Schäden zu verhindern)

– Prahm (zum an- und ablegen)

– Trainerboot

– Trailer (dreifach Anhänger)  für die Regattaboote und das Trainerboot (Begleitboot)

– Unterrichtsmaterial (Medien, Sachbücher, Segel, Tauwerk, Segelsimulator, etc.)

– Sprechfunkverbindung (untereinander, weil Wind, Nebengeräusche und Entfernung)

Sehr schnell wurde klar, dass unser Verein diese Anforderungen nur unter erheblicher, finanzieller Kraftaufwendung und Förderung realisieren kann. Wir setzten uns mit dem Vorpommern – Fonds in Verbindung, stellten einen Antrag und legten ein Konzept vor.

„Bildung einer Regattagruppe im Yachtclub Ueckermünde e. V.“ weiterlesen