Unser Vereinshaus

Seit dem Jahr 2012 haben wir unsere Messe an Robert Kriewitz verpachtet. Das Restaurant und die Eventlocation „Pier24“ lädt in ein ansprechendes maritimes Ambiente zum verweilen ein. Genießen Sie die schöne Umgebung und entspannen Sie bei einer lauen Brise und einer Tasse Kaffee.

Mehr Informationen sind unter www.hafenbar-pier24.de finden.

 

Allgemeines zum Verein

welcome

Ahoi Skipper!

Wenn Du vom Stettiner Haff aus die Uecker am Seebad vorbei aufwärts schipperst, wirst Du recht bald steuerbord unseren Willkommensgruß an unserer Hafeneinfahrt sehen! Wir laden Dich recht herzlich in unseren Yachthafen in Ueckermünde ein! Von hier aus segelt man ins Stettiner Haff, Achterwasser, nach Rügen, nach Stettin und man ist in 3 Stunden über Swinemünde in der Ostsee.

welcome

Für unsere Tagesgäste stehen die mit grünen Tafeln gekennzeichneten Liegeplätze in Jochen bis zu 4,70 m Breite und einem Tiefgang bis zu 2,00 m zur Verfügung. Der Hafen bietet bei jeder Windrichtung einen sicheren und ruhigen Liegeplatz. Am Steg gibt es Wasser und Strom! Unser Clubhaus bietet gastronomische Versorgung und moderne sanitäre Anlagen. Mit dem Catering sind auch individuelle Versorgungswünsche vereinbar. In einer Segelsaison machen ca. 1000 Gastyachten aus vielen Ländern bei uns fest. Wir freuen uns auf jeden Gast, den wir auf unserem Gelände begrüßen können. Unser Hafenmeister ist in der Saison von 9 bis 12 Uhr und von 17  bis 19 Uhr im Hafen anwesend. Telefonisch ist er unter 0152 56576922 oder 039771 22067 zu erreichen. Reserviert Euch gern Euren Platz vor der Ankunft im Zielhafen Ueckermünde. Gastlieger zahlen einen Grundpreis von 1,40 € pro Meter Bootslänge (inkl. Strom und Wasser!), der 7. Hafentag ist kostenfrei!

Vom Yachthafen bis ins Stadtzentrum sind es ca. 600 m. In Ueckermünde gibt es zwei Bootswerften (www.bootswerft-baars.de, www.stoeckerwerft.de), Yachtausstatter (www.uh-maritim.de) und in der Nähe die Segelmacher (www.segelmacherei-zenk.de, markolange@o2online.de).

Der Yachtclub, der nicht nur für seine Mitglieder viele Veranstaltungen durchführt, wünscht Euch einen Guten Aufenthalt!

Unser Hafen ist Stützpunkt der Kreuzerabteilung des DSV und unser Verein Träger der blauen Flagge 2003. Die „Blaue Flagge“ wird verliehen an umweltbewußte Menschen für ihren Umgang mit Landschaft und Natur.